SV Sachsenring e.V. – Tischtennis

Sport, im Verein am schönsten

Tischtennis

"Zweite" zu Hause gleich doppelt gefordert

Sachsenliga: Samstag, 06.01.2018, 14:00 Uhr: SV Sachsenring Hohenstein-Ernstthal 2 gegen TSV 1862 Radeburg
Sachsenliga: Samstag, 06.01.2018, 19:00 Uhr: SV Sachsenring Hohenstein-Ernstthal 2 gegen TTC Holzhausen 2
Mit einem Doppelspieltag startet die Regionalliga-Reserve von Sachsenring in die Rückrunde. Um 14 Uhr empfängt dabei der aktuelle Tabellenführer den TSV Radeburg als aktuellen Tabellenachten. Bereits zum Auftakt der Hinrunde gab es diese Partie, welche Sachsenring souverän mit 10:5-Punkten für sich entscheiden konnte. Wenn die Hausherren gleich zu Beginn die notwendige Konzentration an die Tische bringen, sollten beide Zähler auf dem Pfaffenberg behalten werden können.
Am Abend kommt mit der zweiten Vertretung von Holzhausen ein ganz harter Prüfstein auf den Spitzenreiter zu. In Bestbesetzung zählen die Holzhäuser sicher zum Besten, was die Liga zu bieten hat. „Wir rechnen mit einer engen Auseinandersetzung, wo alle an ihre Leistungsgrenze gehen müssen“, analysiert Mannschaftsleiter Alexander Uhle im Vorfeld dieser Spitzenpartie. Aufgeschlagen wird in der Turnhalle auf dem Pfaffenberg am Samstag um 14 Uhr bzw. 19 Uhr.

Zur Abteilung Tischtennis

Kommentare

Es sind bisher keine Kommentare zum Beitrag abgegeben worden.

Ihre E-Mail Adresse wird nur zur Verifizierung des Kommentars gebruacht. Eine Veröffentlichung bei den Kommentaren findet nicht statt.