SV Sachsenring e.V. – Tischtennis

Sport, im Verein am schönsten

Tischtennis

Sari-Reserve zum Saisonauftakt in Jena

Mitteldeutsche Oberliga Herren: Samstag, 10.09.2016, 14 Uhr: SV Schott Jena II vs. SV Sachsenring Hohenstein-Ernstthal II


Für die zweite Vertretung von Sachsenring startet am Samstag das Projekt Mitteldeutsche Oberliga. Dabei tritt das Team um Mannschaftskapitän Marco Grebe zum Saisonauftakt bei der Reserve von Schott Jena an, die im Vorjahr auf Rang fünf in der Endabrechnung stand. Da sich die Jenenser vor der Saison deutlich verstärkt haben, ist der Aufsteiger aus der Karl-May-Stadt in der Außenseiterrolle. Sari-Spieler Chris Albrecht, der im Vorjahr noch fester Bestandteil des Regionalligateams gewesen ist, soll helfen, das Saisonziel Klassenerhalt zu erreichen. Für ihn gibt es ein Wiedersehen mit alten Bekannten. Er schlug bis vor zwei Jahren selbst noch für die Thüringer auf. Erster Aufschlag in die neue Saison in der Turnhalle Janisschule
auf der Rudolf-Breitscheid-Straße in Jena-Neulobeda ist am Samstag 14 Uhr.

Zur Abteilung Tischtennis

Kommentare

Es sind bisher keine Kommentare zum Beitrag abgegeben worden.

Ihre E-Mail Adresse wird nur zur Verifizierung des Kommentars gebruacht. Eine Veröffentlichung bei den Kommentaren findet nicht statt.