SV Sachsenring e.V. – Tischtennis

Sport, im Verein am schönsten

Tischtennis

Sachsenring-Schüler stimmen sich auf bevorstehende Saison ein

Nicht nur die Herrenteams schwitzen derzeit in der Saisonvorbereitung, auch der Sari-Nachwuchs traf sich vorige Woche auf dem Pfaffenberg, um sich in einem Trainingswochenende auf die neue Spielzeit einzustimmen. Der Schwerpunkt der Trainer lag vor allem auf der Verbesserung der Beinarbeit der jungen Talente, die schon über erste Wettkampferfahrungen aus der vorigen Saison verfügen. Dabei lauschten gut ein Dutzend hoffnungsvolle Talente aufmerksam auf die Tipps und Vorgaben der Trainer Frank Mäßig und Christian Hornbogen. Neben theoretischen Inhalten stand vor allem die praktische Anwendung von Bewegungstechniken am Tisch und beim Balleimertraining im Vordergrund der insgesamt fünf Trainings-Doppelstunden. Neben einer kräftezehrenden Konditionseinheit sorgten aber auch ein gemeinsamer Besuch des Bergfestes sowie ein Grillabend mit den Eltern für Abwechslung und Unterhaltung. Beim abschließenden Turnier durften sich die Sari-Talente über die erkämpften Preise freuen. Diese gelungene Einstimmung auf die neue Saison soll in jedem Fall Wiederholung finden, darin waren sich alle einig.

 

Zur Abteilung Tischtennis

Kommentare

Es sind bisher keine Kommentare zum Beitrag abgegeben worden.

Ihre E-Mail Adresse wird nur zur Verifizierung des Kommentars gebruacht. Eine Veröffentlichung bei den Kommentaren findet nicht statt.