SV Sachsenring e.V. – Tischtennis

Sport, im Verein am schönsten

Tischtennis

Ben Seifert gewinnt Landesranglistenturnier U18 in Döbeln

Ben Seifert vom SV Sachsenring Hohenstein-Ernstthal hat das Landespunktwertungsturnier der Altersklasse U18 in Döbeln gewonnen. Ben  gewann seine Vorrundengruppe souverän mit 6:0 Punkten. In der Finalrunde der besten sechs Spieler aus den den drei Vorrundegruppen belegte er vor dem punktgleichen Justin Huszti (LTTV Leutzscher Füchse), aber dem besseren Satzverhältnis, Platz Eins. Zwei weitere Sachsenringakteure kämpften sich ebenfalls in die Finalrunde. Beim Wettbewerb der Schüler U11 belegte Niclas Piechotta einen sehr guten vierten Platz. Florian Kaulfuß erreicht bei den Schülern U15 den sechsten Rang.

Zur Abteilung Tischtennis

Kommentare

Es sind bisher keine Kommentare zum Beitrag abgegeben worden.

Ihre E-Mail Adresse wird nur zur Verifizierung des Kommentars gebruacht. Eine Veröffentlichung bei den Kommentaren findet nicht statt.