SV Sachsenring e.V. – Tischtennis

Sport, im Verein am schönsten

Tischtennis

Ben Seifert zweifacher Bezirksmeister der Jugend U18

Ben Seifert vom SV Sachsenring Hohenstein-Ernstthal hat sich bei den Bezirksmeisterschaften der Jugend U18 in Amtsberg den Titel im Einzel erkämpft. Im Finale bezwang er das Ausnahmetalent Karl Zimmermann aus Reichenbach mit 3:1 Sätzen. Florian Kaulfuß belegte zusammen mit Lukas Pilz (ebenfalls Reichenbach) den dritten Platz. Den zweiten Titel erkämpfte sich Ben zusammen mit Florian im Doppel. Hier bezwangen sie die beiden Reichenbacher Zimmermann/Pilz mit 3:0. Erik Seifert schied im Einzel in der Runde der letzten Acht aus, sicherte sich aber mit seinem erst elf Jahre alten Vereinskameraden Marc Wiese einen guten dritten Platz im Doppel.

Zur Abteilung Tischtennis

Kommentare

Es sind bisher keine Kommentare zum Beitrag abgegeben worden.

Ihre E-Mail Adresse wird nur zur Verifizierung des Kommentars gebruacht. Eine Veröffentlichung bei den Kommentaren findet nicht statt.