SV Sachsenring e.V. – Tischtennis

Sport, im Verein am schönsten

Tischtennis

Heinz Goldschadt erkämpft Gold im Doppel bei Mitteldeutscher Meisterschaft

Mitteldeutsche Meisterschaften der Senioren in Dippoldiswalde
Heinz Goldschadt vom SV Sachsenring Hohenstein-Ernstthal hat bei den Mitteldeutschen Meisterschaften der Senioren in Dippoldiswalde im Doppel der Altersklasse 75 die Goldmedaille gewonnen. Beim Turnier der besten Senioren aus Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt gab er mit seinem Partner Wolfgang Schmidt vom SV Saxonia Freiberg keinen Satz ab und beide siegten auch im Endspiel gegen Schmieder/Lindenthal (Oscherslebener SC) sicher mit 3:0. Im Einzel kämpfte er sich bis ins Viertelfinale, hier unterlag er dann gegen Lindenthal (Oscherslebener SC) mit 1:3 Sätzen.

Zur Abteilung Tischtennis

Kommentare

Es sind bisher keine Kommentare zum Beitrag abgegeben worden.

Ihre E-Mail Adresse wird nur zur Verifizierung des Kommentars gebruacht. Eine Veröffentlichung bei den Kommentaren findet nicht statt.