SV Sachsenring e.V. – Tischtennis

Sport, im Verein am schönsten

Tischtennis

Heinz Goldschadt gewinnt bei Landesmeisterschaft der Senioren Goldim Doppel

Heinz Goldschadt hat bei den Landesmeisterschaften der Senioren in Dippoldiswalde eine Goldmedaille errungen.

Der Hohenstein-Ernstthaler spielte im Doppel der AK 70 zusammen mit Frieder Heinritz vom ESV Lok Zwickau. Nach  Siegen gegen Ackermann/Pornitz (Eintracht Leipzig Süd/Post Oschatz) und Schmidt/Schubert (BSC Freiberg/Tus Ebersdorf) trafen sie im Finale auf Graul/Ulbricht (SV Borsdorf/BSV Sebnitz). Nach wechselvollem Spielverlauf gewannen Goldschadt/Heinritz mit 3:2 und konnten sich über die Goldmedaille freuen. Im Einzel schaffte Goldschadt den Einzug in die Hauptrunde. Hier bezwang er sensationell den Freiberger Favoriten Wolfgang Schmidt glatt mit 3:0, schied danach aber im Viertelfinale gegen Rolf Schubert (TuS Ebersdorf) aus.

1301270037_1024

Sachsenmeister im Doppel der AK 70 Frieder Heinritz Lok Zwickau) und Heinz Goldschadt.

Zur Abteilung Tischtennis

Kommentare

Es sind bisher keine Kommentare zum Beitrag abgegeben worden.

Ihre E-Mail Adresse wird nur zur Verifizierung des Kommentars gebruacht. Eine Veröffentlichung bei den Kommentaren findet nicht statt.