SV Sachsenring e.V. – Tischtennis

Sport, im Verein am schönsten

Tischtennis

Nachwuchs zeigt in Döbeln gute Leistungen

Die Aktiven des SV Sachsenring haben bei den Landespunktwertungsturnieren gute Leistungen gezeigt. Niclas Piechotta setzte sich in der Altersklasse 11 souverän durch und gewann alle neun Spiele ohne einen einzigen Satzverlust. Florian Kaulfuß, der in der Altersklasse 15 an den Start ging, wurde im Gesamtklassement Zweiter. Er musste sich nur dem Sieger Robert Haufe (TTC Elbe Dresden) mit 2:3 (11:13 im fünften Satz) geschlagen geben. Sophie Schuffenhauer belegte bei den Schülerinnen U15 im Feld der 19 Teilnehmerinnen den 10. Platz. Am Sonntag erreichte Marc Wiese in der AK 13 einen guten fünften Platz, Niclas Piechotta wurde Siebenter. Bei den Jungen der AK 18 kamen Erik Seifert und Florian Kaulfuß auf die Ränge Sieben und Acht.

Zur Abteilung Tischtennis

Kommentare

Es sind bisher keine Kommentare zum Beitrag abgegeben worden.

Ihre E-Mail Adresse wird nur zur Verifizierung des Kommentars gebruacht. Eine Veröffentlichung bei den Kommentaren findet nicht statt.