SV Sachsenring e.V. – Tischtennis

Sport, im Verein am schönsten

Tischtennis

Niclas Piechotta zweifacher Bezirksmeister der Schüler U11

Bezirksmeisterschaft Schüler U11:

Mit einer souveränen Turnierleistung hat Niclas Piechotta den Bezirksmeistertitel im Einzel der Schüler U11 gewonnen. In Chemnitz gewann er seine beiden Gruppenspiele klar mit jeweils 3:0 Sätzen. Nach zwei weiteren Erfolgen gegen Maurice Höfer (BSC Rapid Chemnitz) und Erik Haas (TSV Elektronik Gornsdorf) traf er im Endspiel auf Florian Wetzel (Gornsdorf). Mit 3:1 Sätzen behielt Piechotta die Oberhand und sicherte sich den Bezirksmeistertitel. Titel Nummer zwei erkämpfte der Hohenstein-Ernstthaler mit seinem Partner Lenny Schubert vom TTSV Handwerk Tannenberg. Mit zwei 3:0-Erfolgen spielten sie sich im Doppel bis ins Finale und besiegten in diesem die Gornsdorfer Kombination Wetzel/Haas ebenfalls klar mit 3:0.

Zur Abteilung Tischtennis

Kommentare

Es sind bisher keine Kommentare zum Beitrag abgegeben worden.

Ihre E-Mail Adresse wird nur zur Verifizierung des Kommentars gebruacht. Eine Veröffentlichung bei den Kommentaren findet nicht statt.