SV Sachsenring e.V. – Tischtennis

Sport, im Verein am schönsten

Tischtennis

Zehn Siege und nur eine Niederlage - Johann Koschmieder qualifiziert sich auch für die Deutsche Meisterschaft der Jugend

 

 

 

csm__MG_3606_b18b6f351eIn Wilsdruff fanden die 5. Mitteldeutschen Meisterschaften der Jugend/Schüler statt. Für den SV Sachsenring am Start war Johann Koschmieder, der den Wettkampf in der männlichen Jugend aufnahm. Insgesamt 12 Teilnehmer spielten an zwei Tagen die Platzierungen im System jeder gegen jeden aus. Am Samstag wurden sieben Partien ausgetragen. Johann konnte sich in sechs Begegnungen erfolgreich durchsetzen und musste sich nur einmal gegen Richard Krauthahn (TTC Holzhausen) mit 0:3 geschlagen geben. In den restlichen vier Begegnungen am Sonntag ging Johann jedes Mal als Sieger vom Tisch. Damit standen am Ende 10:1 Punkte und 30:9 Sätze zu Buche. Um die Winzigkeit eines einzigen Satzes belegte er damit hinter Benno Oehme (Döbelner SV) den zweiten Platz, der hatte mit 10:1 Punkten und 32:10 Sätzen die Nase knapp vorn. Mit diesem hervorragenden zweiten Platz hat sich Johann Koschmieder, wie schon bei den Schülern der AK 15,  die Teilnahmeberechtigung an den Deutschen Meisterschaften der Jugend erkämpft. Herzlichen Glückwunsch "Koschi" und alles Gute für die Deutschen Meisterschaften !

 

Zur Abteilung Tischtennis

Kommentare

Walther,Jochen

Super Leistung, Johann und Gratulation von mir . Sich für eine Deutsche Meisterschaft zu qualifizieren ist schon eine tolle Sache und stärkt unseren Verein im Ansehen auch weit über die Landesgrenzen von Sachsen hinaus. Also dann viel Erfolg bei den DM

Ihre E-Mail Adresse wird nur zur Verifizierung des Kommentars gebruacht. Eine Veröffentlichung bei den Kommentaren findet nicht statt.