SV Sachsenring e.V. – Tischtennis

Sport, im Verein am schönsten

Tischtennis

Doppelspieltag zum Rückrundenauftakt

Tischtennis Regionalliga Süd Herren:
Samstag, 25.01.2014, 14:00 Uhr; SB Versbach vs. SV Sachsenring Hohenstein-Ernstthal
Sonntag, 26.01.2014, 13:00 Uhr DJK SpVgg Effeltrich vs. SV Sachsenring Hohenstein- Ernstthal

Zum Auftakt der Rückrunde trifft die Mannschaft von Sachsenring gleich zweimal auf bayerische Vertreter. Zunächst wartet mit dem SB Versbach der derzeitige Tabellenvierte auf die Sari-Männer. Das Hinspiel verloren die Karl-May-Städter an heimischen Tischen klar mit 2:9. Im Rückspiel möchte der Gästesechser den Würzburgern gern mehr entgegensetzen und das Spiel etwas offener gestalten. Aufgeschlagen wird in der Pleichachtal-Halle in Versbach am Samstag ab 14 Uhr.
Am Tag darauf steht laut Aussage von Teamchef Christian Hornbogen eines der wichtigsten Rückrundenspiele an. Gegen den direkten Tabellennachbarn aus Effeltrich möchte das Team vom Pfaffenberg unbedingt etwas Zählbares mit nach Hause bringen. Im Hinspiel gab es beim 9:3-Sieg den bisher einzigen Doppelpunktgewinn der Karl-May-Städter in dieser Regionalligasaison. „Das Spiel war aber wesentlich knapper, als es das Ergebnis vermuten lässt“, erinnert sich Hornbogen. Anspiel in Effeltrich ist Sonntag 13 Uhr. Zu der Partie haben sich auch einige Schlachtenbummler aus Sachsen angekündigt.

Zur Abteilung Tischtennis

Kommentare

Es sind bisher keine Kommentare zum Beitrag abgegeben worden.

Ihre E-Mail Adresse wird nur zur Verifizierung des Kommentars gebruacht. Eine Veröffentlichung bei den Kommentaren findet nicht statt.