SV Sachsenring e.V. – Tischtennis

Sport, im Verein am schönsten

Tischtennis

Nick Neumann-Manz verteidigt Landesmeistertitel erfolgreich - Silber für Nick und Ben im Doppel

Nick Neumann-Manz hat bei den Landesmeisterschaften der Jungen U18 in Cunewalde seinen Titel vom vergangenen Jahr erfolgreich verteidigt. Mit drei Siegen und ohne Satzverlust zog er in die Endrunde ein. Auch hier gab er bis ins Finale keinen Satz ab und besiegte Maximilian Zuckerriedel (TTC Holzhausen) und Benno Oehme (Döbelner SV) jeweils mit 4:0. Im Endspiel traf er auf Richard Krauthahn (TTC Holzhausen), den er auch in überzeugender Manier mit 4:0 bezwang. Ben Seifert schaffte es bis ins Viertelfinale, scheiterte dann aber späteren Finalisten Richard Krauthahn. Moritz Landgraf und Erik Seifert schieden mit jeweils 1:2 Punkten in der Vorrunde aus.

Seine zweite Medaille bei dieser Meisterschaft erkämpfte sich Neumann-Manz zusammen mit Ben Seifert im Doppelwettbewerb. Beide kämpften sich bis ins Endspiel, erst hier musste sie sich Noack/Oehme (SV Dresden-Mitte/Döbelner SV) geschlagen geben, durften sich aber über die Silbermedaille freuen.

Zur Abteilung Tischtennis

Kommentare

walther,jochen

Herzlichen Glückwunsch an Nick und Ben und natürlich auch für die Kommentierung unseres Vereinsvorsitzenden

Ronny

Herzlichen Glückunsch zur Titelverteidigung

Ihre E-Mail Adresse wird nur zur Verifizierung des Kommentars gebruacht. Eine Veröffentlichung bei den Kommentaren findet nicht statt.