SV Sachsenring e.V. – Vorschulsport

Sport, im Verein am schönsten

Sportmäuse feiern Jahresabschluss mit Picknick und Überraschung

Bei bereits vorangekündigten 32 Grad Celsius und der Aussicht auf perfektes Sportwetter, feierten unsere Kleinsten Mädchen und Jungen zwischen 4 und 6 Jahren am Montag Ihren sportlichen Abschluss für dieses Schuljahr. Unsere Trainerin und Abteilungsleiterin Babett hatte sich im vorfeld bereits was ganz besonderes für die Sportmäuse ausgedacht und so ging es für alle die teilnehmen konnten nach Stollberg zum Abenteuerspielplatz am Walkteich. Und wie sich das für eine "Sportgruppe" nun mal gehört wurde auch erst ein sportliches Quiz mit allen Kindern durchgeführt und so erhielten alle eine kleine Überraschung bevor es zum "freien Turnen" auf den Spielplatz ging. Dank der sehr engagierten Eltern und der Planung unserer Trainerin konnten alle danach auf ein tolles und sehr ausgiebiges Picknick freuen. Neben Getränken und Wiener Würstchen gab es auch viel Obst und Gemüse. Doch der obligatorische Kuchen und Süßigkeiten durften ebenfalls nicht fehlen und war genauso beliebt wie alle anderen Leckereien.

Die Elternschaft hatte natürlich auch eine "Überraschung" für unsere großeSportmaus Babett und so übergab man im Beisein aller Kinder und Eltern einen Gutschein für den Kletterwald in CHemnitz und die Salzgrotte in der Karl-May-Geburtsstadt Hohenstein-Ernstthal. Sichtlich gerührt und auch dankbar nahm Babett diese Überraschung gern an und freute sich gleichzeitig auf die tollen Stunden geminsam auf dem Spielplatz. Auch wenn das ein oder andere Kind mit dem EIntritt in die Schule die Gruppe verlassen muss, so heisst das natürlich noch lange nicht das Ende der sportlichen Aktiitäten. So findet der ein oder andere auch den Weg in andere Abteilungen in unserem Sportverein und wir sagen an dieser Stelle "DANKE" für den unermütlichen Einsatz und die Begeisterung, welchen unsere Trainerin Babett heir an den Tag legt. Gleichzeitig sagen wir auch "DANKE" an alle Eltern, welche für einen regelmäßigen und planbaren Ablauf innerhalb der Trainingszeiten und der Organisation sorgen.

Im September diesen Jahes geht dann unsere Sportmäuse-Gruppe wieder gut erholt aus dem Sommerferien an den Start und wir hoffen auf viele weitere schöne Trainingsstunden und wünschen an dieser Stelel allen Kindern, Eltern und der Trainerin eine erhoslame und sommerliche Auszeit.

Zur Abteilung Vorschulsport

Kommentare

Es sind bisher keine Kommentare zum Beitrag abgegeben worden.

Ihre E-Mail Adresse wird nur zur Verifizierung des Kommentars gebruacht. Eine Veröffentlichung bei den Kommentaren findet nicht statt.