SV Sachsenring e.V. – Tischtennis

Sport, im Verein am schönsten

Spielvorschau


1. Herren

Im rheinländischen Kirn fanden die Deutschen Meisterschaften der Schüler und Jugend statt. Mit Johann Koschmieder und Ben Seifert hatten sich auch zwei Spieler des SV Sachsenring qualifiziert. In den Gruppenspielen des Einzels erkämpfte Koschmieder zwei Siege. Gegen Hörmann (TV Hipoltstein, 3:2) und Flasche (Hertha BSC Berlin, 3:0) ging er als Sieger vom Tisch, gegen den späteren Finalisten Hippler (TuS Celle) verlor er mit 1:3 Sätzen. Mit Platz zwei erreichte...

Für Johann Koschmieder und Ben Seifert steht am Wochenende ein Saison-Highlight an. Durch die ersten beiden Plätze bei den Mitteldeutschen Meisterschaften Ende Januar haben sich die Sachsenring-Jungs für die Deutschen Titelkämpfe qualifiziert, die in den kommenden Tagen im rheinländischen Ort Kirn (Rhein-Hunsrück) ausgetragen werden. Während für Regionalliga-Stammspieler Johann Koschmieder das Überstehen der Gruppenphase fest ins Visier genommen...

Johann Koschmieder und Benno Oehme holen Bronze bei Youth Championships in Linz

Begleitet von Trainer Eberhard Hübner und Eltern nahmen über das Osterwochenende fünf sächsische Spieler an den 17. Internationalen Youth Championships in Linz teil. 348 Teilnehmer gingen in den Nachwuchsklassen an den Start. Da sowohl ein Einzel- als auch ein 2er-Teamwettbewerb ausgetragen wurde, hatten alle Teilnehmer ein umfangreiches Programm zu absolvieren. Am erfolgreichsten verlief das Wochenende für die beiden U18-Starter Benno Oehme und Johann Koschmieder....

Tischtennisfamilie des SV Sari freut sich auf Fans zum Saison-Halali auf dem Pfaffenberg

Am 29.04.2017, ab 15:30 Uhr, ist noch einmal „Großkampftag“ auf dem Pfaffenberg, wenn „unsere Erste“ zum Saisonfinale der Regionalliga Süd 2016/17 die Mannschaft von Medizin Magdeburg empfängt! Wir laden Euch alle ganz herzlich dazu ein! Am Ende einer aufregenden und wechselhaften Saison steht unser Team auf einem hervorragenden zweiten Platz und kann den Vizemeistertitel feiern, obwohl unsere Sari-Jungs fast über die gesamte Spielzeit...

Mitteldeutsche Oberliga: TTZ Sponeta Erfurt gegen SV Sachsenring Hohenstein-Ernstthal II 9:3 Im letzten Punktspiel der Saison fuhren die Gäste als bereits feststehender Absteiger nach Thüringen und konnten trotz der Niederlage erhobenen Hauptes die Heimreise antreten. Mit „voller Kapelle“ versuchten die Männer aus der Karl-May-Stadt den Einheimischen einen guten Kampf zu liefern. Obwohl der Start mit drei verlorenen Doppeln nicht glückte, steckten die...

Johann Koschmieder und Ben Seifert vom SV Sachsenring haben die sächsischen Auswahlfarben beim Deutschlandpokal der Jungen in Oberhausen (Nordrhein-Westfalen) erfolgreich vertreten. Zusammen mit Benno Oehme (SV Dresden-Mitte 1950) und Maximilian Zuckerriedel (TTC Holzhausen) belegten sie bei diesem Wettbewerb unter den 14 teilnehmenden Tischtennisverbänden einen sehr guten fünften Platz. Nach guten Ergebnissen in der Vor- und Zwischenrunde besiegten die Sachsen im Spiel um...

Nachwuchs des SV Sachsenring gewinnt Mannschaftsbezirksmeistertitel der Schüler und Jugend

Die Nachwuchsakteure des SV Sachsenring haben am Wochenende zwei Mannschaftsbezirksmeistertitel erkämpft. Die Jugendmannschaft setzte sich in der Besetzung Johann Koschmieder, Ben und Erik Seifert sowie Jannik Weis gegen TSV Elektronik Gornsdorf mit 8:1 und gegen die gastgebende SG Blau-Weiß Reichenbach in einem sehenswerten Match mit 8:3 durch. Auch die Schülermannschaft gewann den Bezirksmeistertitel in souveräner Manier. Florian Kaulfuß, Marc Wiese, Niclas...

Mit einem 8:8-Unentschieden beim Tabellensechsten SV Muldenthal Wilkau-Haßlau II hat sich die vierte Mannschaft des SV Sachsenring Hohenstein-Ernstthal den ersten Platz in der 2. Bezirksliga Staffel West gesichert und damit den Aufstieg in die 1. Bezirksliga geschafft. Im letzten Heimspiel am Samstag, 8. April, 19:30, gegen den Tabellenletzten TV Ellefeld II können sich die Sari-Spieler theoretisch sogar eine Niederlage leisten, denn Verfolger Post SV Plauen spielte bei...

Oberliga: SV Dresden-Mitte 1950 gegen SV Sachsenring Hohenstein-Ernstthal II 9:3 Diese Auswärtsniederlage im vorletzten Spiel der Saison und der parallele Sieg von Elektronik Gornsdorf gegen Wernigerode  hat den direkten Wiederabstieg des Aufsteigers besiegelt.  Dabei gelang den Gästen in dieser so wichtigen Partie ein guter Start. Zwei der drei Eingangsdoppel konnten die Sari-Männer für sich entscheiden, Andrey Grossu/Jiri Volek sowie Ben Seifert und...