SV Sachsenring e.V. – Tischtennis

Sport, im Verein am schönsten

Tischtennis
Trainingszeiten
  • Nachwuchstraining Bambini + Anfänger
    Montag 16:45–18:30

    Turnhalle: Turnhalle Sachsenring Oberschule
  • Nachwuchstraining
    Mittwoch 17:15–19:00

    Turnhalle: Pfaffenberg
  • 1. - 7. Männer, Freizeitsportler
    Mittwoch 19:00–22:00

    Turnhalle: Pfaffenberg
  • Nachwuchstraining
    Freitag 16:30–18:30

    Turnhalle: Pfaffenberg
  • 1. - 7. Männer, Freizeitsportler
    Freitag 18:30–22:00

    Turnhalle: Pfaffenberg
Sparkasse Chemnitz
Sparkasse Chemnitz
Autohaus Schmidt am Sachsenring
Autohaus Schmidt am Sachsenring
Butterfly
Butterfly
Gunter Hüttner
Gunter Hüttner
LST Chemnitz
LST Chemnitz
Steffi Stein
Steffi Stein
eins - Energie in Sachsen
eins - Energie in Sachsen

Aktuelles aus der Abteilung

SV Sachsenring in Thüringen doppelt gefordert

3. Bundesliga Herren: Samstag, 20.10.2018, 17:30 Uhr: Post SV Mühlhausen II gegen SV Sachsenring Hohenstein-Ernstthal Sonntag, 21.10.2018, 14:00 Uhr: SV Schott Jena gegen SV Sachsenring Hohenstein-Ernstthal Zwei anspruchsvolle Aufgaben haben die Sari-Männer am kommenden...

Nick Neumann-Manz und Johann Koschmieder mit sehr starken Platzierungen beim DTTB Top 48 der Herren

Unsere beiden Ausnahmetalente zeigten am vergangenen Wochenende in Waldfischbach (Pfalz) beim DTTB-Bundes- ranglistenturnier TOP 48 eine sehr starke Performance. Während sich Nick mit einem überragenden 5. Platz für die Deutschen Einzelmeisterschaften am 01.-03. März 2019...

Mit großem Kampfgeist und toller Moral zum Auswärtssieg

Oberliga: SV Turbo 90 Dessau gegen SV Sari Hohenstein-Ernstthal II 5:9 Die zweite Vertretung des SV Sachsenring hat im zweiten Meisterschaftsspiel die ersten beiden Punkte eingefahren. Bei Mitaufsteiger Dessau setzte sich das Sextett mit 9:5 durch. Dabei mussten die Gäste mit einem...

In Dessau soll gepunktet werden

Oberliga: SV Turbo 90 Dessau gegen SV Sari Hohenstein-Ernstthal II Am zweiten Spieltag der noch jungen Oberligasaison geht die Vertretung des SV Sachsenring II das erste Mal auf Reisen. Nach der Auftaktniederlage gegen DJK Biederitz (4:9) heißt es für das Sextett mit Teamcoach...

Niclas Piechotta bei Mitteldeutscher Rangliste der Schüler B Dritter

Niclas Piechotta vom SV Sachsenring hat bei der Mitteldeutschen Rangliste der Schüler B den dritten Platz belegt. Im sachsen-anhaltinischen Aschersleben kämpften die zehn besten Spieler der Tischtennisverbände aus Thüringen, Sachsen-Anhalt und Sachsen in der Turnierform...

Sachsenring erkämpft ersten Bundesligapunkt

3. Bundesliga: TTC 1946 Weinheim gegen SV Sachsenring Hohenstein-Ernstthal 5:5 Mit einer bemerkenswerten Leistung im ersten Spiel der Vereinsgeschichte in der 3. Bundesliga hat sich der SV Sachsenring in Weinheim einen Punkt gesichert. Im neuen Spielsystem, bei dem zwei Doppel und maximal...

Auftaktniederlage für Aufsteiger gegen DJK Biederitz

Oberliga: SV Sari Hohenstein-Ernstthal II gegen DJK Biederitz 4:9 Aufsteiger SV Sachsenring II hat das Auftaktspiel in der Oberliga Mitte gegen DJK Biederitz verloren. Gegen das Team aus Sachsen-Anhalt mussten die Gastgeber auf Ben Seifert verzichten, dafür rückte Florian...

Sachsenring startet in Abenteuer 3. Bundesliga - Zweite Mannschaft mit Auftakt an eigenen Tischen

Mitteldeutsche Oberliga Samstag, 29.09.2018, 13:00 Uhr: SV Sachsenring Hohenstein-Ernstthal 2 gegen DJK Biederitz 3. Bundesliga Sonntag, 30.09.2018, 14:00 Uhr: TTC Weinheim gegen SV Sachsenring Hohenstein-Ernstthal Für beide Sari-Teams geht es am Wochenende...

Drei neue Gesichter für Sachsenring an den Tischen

Unsere 1. Herren-Mannschaft, die am 30.09. das erste Mal in der Vereinsgeschichte ein Spiel in der 3. Bundesliga (beim TTC Weinheim) bestreitet, verstärkt ab dieser Saison der erfahrene Tscheche Miroslav Horejsi , welcher vom polnischen Erstligisten Zielona Gora nach Sachsen wechselt....

Nick Neumann-Manz und Johann Koschmieder dominieren die Landesrangliste der Herren

Nick Neumann-Manz und Johann Koschmieder vom SV Sachsenring sind ihrer Favoritenrolle beim Landesranglistenturnier der Herren gerecht geworden. Bei dem über zwei Tage gehenden Wettkampf in Wilsdruff bestritte jeder der 16 Akteure insgesamt elf Spiele, was an Physis und Psyche hohe...